Internationale Briefmarken-Messe Essen 2021 abgesagt!

Die für den 6. bis 8. Mai 2021 geplante 31. Internationale Briefmarken-Messe in Essen muss wegen der Corona-Pandemie leider abgesagt werden!

Messen sind seit Anfang November 2020 verboten, und es ist überhaupt nicht absehbar, wann und zu welchen Bedingungen Großveranstaltungen in Deutschland wieder erlaubt sein werden. Hinzu kommt, dass vor allem von den vielen ausländischen Ausstellern zurzeit keine verbindlichen Zusagen für eine Teilnahme gegeben werden können. Damit fehlt jegliche Planungssicherheit für die Traditionsmesse, für die der Veranstalter jeweils erhebliche finanzielle Vorleistungen zu erbringen hat.

Die nächste Briefmarken-Messe in Essen ist für den 5. bis 7. Mai 2022 geplant. Ein Jahr später findet die Internationale Briefmarken-Messe zusammen mit der Briefmarken-Weltausstellung IBRA2023 vom 25. bis 28. Mai im Süden der Essener Messe statt.